Aktuelles



| Berufliche Bildung

Im Namen des Zimmerers: Betz startet wieder mit Theatertour

Er ist unterwegs im Namen des Zimmererberufs: Richard Betz ist selbst Zimmermeister. Ab Februar 2019 tourt er wieder durch Bayern, um Schüler im ganzen Freistaat für den Baustoff Holz und die Arbeit damit zu begeistern.

❯ mehr



| Berufliche Bildung

Der bayerische Landessieger kommt aus Mittelfranken

Im Praktischen Leistungswettbewerb der bayerischen Zimmererjugend hat sich dieses Jahr mit 93 Punkten der Mittelfranke Andreas Bauer (Fritz König GmbH, Weißenburg) durchgesetzt. 

❯ mehr



| Berufliche Bildung

Spielhaus geht an Kindergarten in Wilting

Die Zimmerer-Innung Cham hat auf dem Chamer Schmankerlmarkt wieder ein Kindergartenspielhaus verlost. Gewonnen hat dieses Jahr der Kindergarten Wilting. Das Haus ist von Zimmererlehrlingen der Berufsschule Cham, Außenstelle Furth im Wald, gebaut worden. 

❯ mehr



| Berufliche Bildung

Viele kleine Baumeister im Haus für Kinder in Wald

Harry Hammer und Nicki Nagel waren zu Besuch im Haus für Kinder in Wald. Für die Initiative "Baumeister gesucht" der Verbände der Bayerischen Bauwirtschaft suchten sie Nachwuchshandwerker und fanden gleich viele Begeisterte.

❯ mehr



| Berufliche Bildung

26 junge Männer beginnen die Zimmererlehre

26 neue Schüler sind am 16. Oktober 2018 im Berufsgrundschuljahr "Zimmerer" an der Berufsschule Furth im Wald begrüßt worden.

❯ mehr



| Berufliche Bildung

Deutsche Zimmerer sind wieder Europameister!

In Luxemburg hat Alexander Bruns aus Bad Dürkheim in der Einzelwertung Gold gewonnen, Bronze holte Lukas Nafz aus Horb. Somit verteidigte die Zimmerer-Nationalmannschaft den Titel auch im Team.

❯ mehr



| Berufliche Bildung

Abschlussfeier der Zimmerer 2018

Am 1. August 2018 fand die Abschlussfeier der Zimmerer, die in diesem Sommer ihre Ausbildung mit der Gesellenprüfung abgeschlossen haben, aus den Bezirken Amberg-Sulzbach, Cham und Schwandorf im Gasthof „Hecht“ in Roding statt.

❯ mehr



| Berufliche Bildung

Fachfrau im Zimmererhandwerk: Neue Absolventinnen

Die Aufgaben von Unternehmerfrauen sind vielfältig und reichen von technischen über rechtliche bis hin zu betriebswirtschaftlichen Themen. In der Qualifizierung "Fachfrau im Zimmererhandwerk" erhalten sie das notwendige Wissen für die Leitung des Betriebs. In diesem Sommer sind wieder Absolventinnen fertig geworden.

❯ mehr



| Berufliche Bildung

Der Zimmererberuf kommt bei den jungen Leuten gut an

Bereits im dritten Jahr in Folge hat Zimmermeister Richard Betz sein Ein-Mann-Theaterstück „Mit Herz und Hand“ an bayerischen Schulen aufgeführt. 2018 sahen ihn dabei an 28 Mittel- und Realschulen fast 4000 Schüler.

❯ mehr



| Berufliche Bildung

15. FrauenForum: Im Zeichen der Kommunikation

Zum 15. FrauenForum haben sich am 15./16. Juni 2018 mehr als 50 Unternehmerfrauen des bayerischen Zimmererhandwerks in Nordschwaben getroffen. Für die Teilnehmerinnen gab es Vorträge und praktische Tipps für den Unternehmensalltag.

❯ mehr

Im Archiv finden Sie die Beiträge der vergangenen Jahre,
beginnend mit dem Jahr 2015.